Wir über uns

 

 ... seit 2003 für Sie unterwegs!

Die Firma Weber Veranstaltungstechnik  wurde im Jahr  2003 als Weber & Fiege Veranstaltungstechnik GbR gegründet. Ziel war es einen weiteren professionellen Dienstleister in der "Warndt-Region" zu etablieren, der im Bereich von mobilen Discoveranstaltungen für öffentliche und private Veranstaltungen aller Größenordnungen tätig werden konnte. 

Nachdem dieses Konzept in den ersten Jahren erfolgreich umgesetzt werden konnte, entschied man sich im Jahre 2006 das Mobildisco Geschäft als Hauptaufgabe zu verlassen und ich auf die Ausrüstung von größeren Messe- und Live-Veranstaltungen in allen veranstaltungstechnischen Bereichen zu konzentrieren.

... 2015 Umbenennung in Weber Veranstaltungstechnik

Im Jahr 2015 hat sich Sascha Fiege entschieden nach erfolgreichen 12 Jahren den Veranstaltungsbereich zu verlassen um sich neuen Herausforderungen zu stellen. So übernimmt Dipl. -Ing. (FH) Sven Eric Weber alleine die Geschäftsführung des sich stetig wachsenden Unternehmens.

Vielfältige Investitionen in den Bereichen Ton- und Lichttechnik haben das Unternehmen als "Full-Service-Dienstleister" in allen Fragen der Veranstaltungstechnik etabliert.

Der Umzug in neue und größere Lagerräume, die Einführung der LED-Technik und der Einsatz von digitalen Mischpulten haben in den letzten Jahren das Leistungsspektrum abgerundet. 

Im Jahr 2012 hat Sven Eric Weber mit Erfolg die Ausbildereignungsprüfung abgelegt und damit einen weiteren Schritt in der Firmengeschichte begangen, der uns als Ausbilder qualifiziert. 

Im Jahr 2016 freuen wir uns mit Dominic Wagner einen weiteren Kollegen mit Ausbildereignung bei uns im Team zu haben.

Weitere Fortbildungen in den Bereichen Anschlagmittel, Traversen und Schallmessungen halten uns immer auf dem aktuellen Stand und sichern die vorschriftsgemäße Durchführung Ihrer Veranstaltung. 

Unsere Grundsätze

  • Die Erfüllung der Kundenwünsche hat für uns oberste Priorität - Sie Fragen wir liefern Antworten und Lösungen
  • Qualität und Sicherheit des verwendeten Materials - Wir arbeiten nach aktuellen Sicherheitsstandards wie BGV A3 / C1, BGI 810-3, VPLT-Standards, DIN 15905-5, VDE0100,